Pilatesflows (auch als Abonnement)


Pilates ist ein ganzheitliches Bewegungskonzept, das gleichermaßen Körper und Geist beansprucht und effektiv den ganzen Körper trainiert.

Pilatesflows ist eine Weiterentwicklung vom klassischen Pilates mit Elementen aus der Osteopathie, Physiotherapie, Kraniosakraltherapie und Coachingmethoden, Faszien- & Sportwissenschaften.

Durch ein spezielles Anleiten ("wording") wird der Körper zurück in sein natürliches Bewegungsmuster geführt.

Pilatesflows kann zur Schmerzlinderung beitragen und Kraftaufbau unterstützen.

Die Pilatesflows Methode wurde von Pascale Blunier entwickelt und gegründet (Webseite: https://www.pilatesflows.com).

Da es ein Präventionskurs ist, bekommt Ihr von Eurer gesetzlichen Krankenkasse
75 % - 100 % der Kurskosten zurückerstattet,
so dass Euch der Kurs nur sehr wenig kostet. 

Tragt euch in den Infoagenten ein und ihr werdet über Kursstarts informiert.


  • 2 Kurstermine

Filter

Kurse werden geladen...

* gemäß §19 UStG. steuerbefreit
Preisanpassung für Resttage
Mitgliedspreise werden innerhalb des Buchungsprozess angezeigt
Preise für Kundengruppen werden bereits in der Liste berücksichtigt.
Kein passendes Angebot oder passender Termin dabei?
Jetzt am Info-Agent anmelden und Informationen über neue Termine und Angebote erhalten.

Pilates Training ist ein umfassendes Körpertraining aus fließenden, kontrollierten Bewegungen, die mit der Atmung koordiniert werden. Durch ein Wechselspiel aus Dehnung bei gleichzeitiger Kräftigung, unter Anwendung einer spezifischen Atemtechnik, wird die tiefliegende Bauch- und Rückenmuskulatur gestärkt und stabilisiert. Das Training löst Verspannungen, Blockaden und korrigiert Fehlhaltungen. Es verbessert die Flexibilität, hilft Stress abzubauen und fördert die Konzentrationsfähigkeit.

Pilatesflows ist eine Weiterentwicklung vom klassischen Pilates mit Elementen aus der Osteopathie, Physiotherapie, Kraniosakraltherapie und Coachingmethoden, Faszien- & Sportwissenschaften.
Durch ein spezielles Anleiten ("wording") wird der Körper zurück in sein natürliches Bewegungsmuster geführt.
Pilatesflows kann zur Schmerzlinderung beitragen und den Kraftaufbau unterstützen.

Die Pilatesflows Methode wurde von Pascale Blunier entwickelt  und gegründet (Webseite: https://www.pilatesflows.com).

Die behandelten / unterrichteten Menschen und ihre individuellen körperlichen Probleme stehen bei Pilatesflows im Fokus.

Somit ist ein sicheres und sehr effektives Training für alle möglich, von jung bis über 80 Jahre alt.

Die Pilatesflows Methode ist somit einzigartig in der Bewegungsbranche.

Starttermin

Das Training kann für Frauen frühestens 8 Wochen nach einer normalen Geburt, bei einem Kaiserschnitt frühestens nach 12 Wochen stattfinden. Wenn Ihr Euch unsicher seid, fragt bitte Euren Frauenarzt.

Auch wenn die Kinder schon groß sind oder auch wenn man keine Kinder hat, ist das Training super geeignet!

Männer können jederzeit teilnehmen.

Pandemien vgl. Corona

Die Kurse finden nach den jeweils aktuellen Verordnungen und/oder Inzidenzen statt und können auch kurzfristig angepasst werden, online stattfinden oder ggf. ausfallen ( ausgefallene Stunden werden rückerstattet

Kursdauer / Termine

10 Einheiten á 60 Minuten!

Kleiderordnung / Ausstattung 

Ihr braucht bequeme Sportkleidung, Turnschuhe. eine Matte (Yoga- oder Isomatte), ein Handtuch und ein Getränk.

Rückerstattung Krankenkassen

Da es ein Präventionskurs nach §20 ist, werden bei regelmäßiger Teilnahme (7 von 8 Einheiten) die Kosten anteilmäßig von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen (75-100%). Am Ende des Kurses wird bei regelmäßiger Teilnahme eine Teilnahmebestätigung ausgestellt (mit Anzahl der anwesenden Kurseinheiten), die dann bei der Krankenkasse eingereicht werden kann. Die Kasse bezahlt den Teilbetrag zurück. Wer ganz sicher gehen möchte, wie viel und ob bezahlt wird, kann bei seiner Krankenkasse im Voraus nachfragen. Dieser Kurs und die Kursleiterin sind von der „Zentralen Prüfstelle für Prävention“ geprüft und registriert. Wir übernehmen keine Verantwortung, falls die Krankenkasse den Kurs bei jemandem nicht bezuschussen sollte! Auch dürfen von uns nur Termine bescheinigt werden, an denen man anwesend war.

Falls ein Teilnehmer an einer Kursstunde nicht teilnehmen kann, gibt es keinen Anspruch auf einen Nachholtermin. 

Aktuell keine Downloads verfügbar...
  • Kathi

Informationen zu einem Abonnement

Diesen Kurs können Sie auch im Abonnement buchen! Ihr Vorteil dabei ist, dass Sie sich ein Platz für zukünftige Kurstermine reservieren und für die Dauer des Abonnements nicht mehr selbst buchen müssen.

Sollten Sie sich zu einem Abonnement entscheiden, dann werden Sie bei allen zukünftigen Kursterminen immer 4 Wochen vor Beginn automatisch in den nächsten Kurstermin übernommen. Dabei erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail mit einer neuen Rechnung und allen Details zu dem neuen Kurstermin.

Sie können Ihr Abonnement natürlich jederzeit kündigen! Ihre Kündigung greift dann für alle noch nicht gebuchten zukünftigen Kurstermine.

Für eine Kündigung klicken Sie hierzu einfach in der Benachrichtigungs E-Mail auf den entsprechenden Link oder melden Sie sich auf unsere Webseite an und navigieren über das Warenkorb-Icon (oben rechts) zu Ihren Buchungen, um dort Ihr Abonnement zu kündigen.

Kein passendes Angebot oder passender Termin dabei?
Jetzt am Info-Agent anmelden und Informationen über neue Termine und Angebote erhalten.


Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!
Zu diesem Kurs sind aktuell noch keine Kundenmeinungen hinterlegt.

Sie müssen sich anmelden, um Ihre Meinung hinterlassen zu können